Derzeit sind keine Arrangements verfügbar.

+49 (381) 210 60 110
+49 (172) 61 82 404

Vielen Dank für die Nutzung unserer Internetseite. Auf dieser Seite finden Sie alle Hinweise und Informationspflichten bezüglich des Datenschutzes.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, eMail-Adresse oder Telefonnummer) erhoben werden, erfolgt dies - soweit möglich - stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die Datenübertragung zwischen Ihrem Endgerät und unserer Webseite erfolgt verschlüsselt per SSL (HTTPS). Dadurch sind Ihre Daten während der Übertragung vor unbefugten Zugriffen geschützt. Wir weisen jedoch darauf hin, dass ein vollumfänglicher Schutz der Daten bei Übertragungen über das Internet (z.B. per unverschlüsselter eMail) nicht gewährleistet werden kann. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine Schnittstelle den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern.  Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unseres Online-Angebots und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Informationen zum Datenschutz lt. EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Artikel 13

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

GG Horak & Horak GbR, Hinter den Gärten 22, 18059 Sildemow, Telefon: 0381 / 210 60 110, Fax: 0381 / 210 60 111, eMail: info at fewo minus seeanemone punkt de, Homepage: https://www.fewo-seeanemone.de, vertreten durch: Marion Horak, Ein Datenschutzbeauftragter ist nicht erforderlich.

Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Auf Basis Ihrer Einwilligung und auf Grundlage der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung erheben, speichern und verarbeiten wir personenbezogene Daten für die Anbahnung und den Abschluss von Mietverträgen für die auf dieser Seite angebotenen Ferienwohnungen. Auf Ihren Antrag und durch Absenden unseres Kontaktformulars verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für die Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen gemäß Art. 6 Abs. 1b DSGVO. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Auskunft der Verfügbarkeiten unserer Ferienwohnungen und zur Unterbreitung eines Angebots, sowie - im Falle eines Vertragsabschlusses - zum Versand einer schriftlichen Buchungsbestätigung und der abschließenden Rechnungslegung.

Wir verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten im Rahmen eines Vertragsabschlusses:

  • Vor- und Nachname, Anrede
  • eMail-Adresse
  • Telefon-/Mobilfunknummer
  • Postanschrift
  • für den Aufenthalt benötigte Informationen

Datenübermittlung an Dritte

Wir werden Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung weder an Dritte weitergeben, noch anderweitig verwenden. Ausgenommen davon sind Datenweitergaben, die für die Abwicklung einer Anfrage, eines Vertrages oder gewünschter Dienstleistungen anderer Unternehmen erforderlich sind. In diesen Fällen stellen wir die erforderlichen personenbezogenen Daten Dritten zur Verfügung. Diese können sein:

  • Tourismus und Kur GmbH, Graal-Müritz
  • Geschäftspartner zur Auftragserfüllung, insbesondere Reparaturen und Reinigungen
  • Externe Stellen: Bank, Steuerberater, Ämter
  • Auskunfteien wie Creditreform und SCHUFA für die Einholung von Bonitätsauskünften, sowie zur Übermittlung von Schuldnerdaten

Derzeit findet keine Datenübertragung in Drittstaaten statt. Dies ist auch nicht geplant.

Dauer der Speicherung

Ihre mit der verbindlichen Buchung ermittelten Daten werden sechs Monate nach Abreise gelöscht.

Datenschutzrechte betroffener Personen

Jede betroffene Person hat nach der DSGVO das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung und Löschung unrichtiger Daten nach Art. 16 und 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art.20 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art.21 DSGVO und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde nach Art 77 DSGVO iV.m §19 BDSG-neu. Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern: Schloss Schwerin, Lennéstraße 1 in 19053 Schwerin

Gemäß DSGVO Art. 21 Abs. 4 i.V.m. Abs. 1 und 2 können Sie jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten einlegen. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit Ihrer bis zum Widerruf verarbeiteten personenbezogenen Daten.